Episode: 145

Ist es wirklich Liebe?

Thema: Liebe/Wahre Liebe/

Hier klicken, anhören und abonnieren!

„Ist es wirklich Liebe“ oder ist es eventuell nur eine Gewohnheit und deine Comfort Zone in der du dich immer wieder befindest?

In meiner heutigen Folge teile ich mit dir eine ganz persönliche Erfahrung, die ich im letzten Monat genau über diese Frage lernen und erkennen durfte. Nur durch die Heilung deiner Traumata, wirst du es schaffen eine erfüllte und glückliche Beziehung zu führen und dich von deinen alten Mustern zu befreien.

Teile sehr gerne mit mir auf Instagram ob du dich in dieser Situation wieder erkennst und was Liebe für dich bedeutet.

Wenn dir der Podcast gefällt, freue ich mich riesig über eine Bewertung auf Apple Podcast, Spotify oder dein Feedback auf Instagram.

The best is yet to come!

Much Love,
Deine Nicole

Ready für eine 12-wöchige Reise in deine unwiderstehliche High-Value Woman Energy & deine Manifestation Power?

Yay, trage dich hier in die Warteliste ein!

Trage dich hier ein und erfahre als Erste alle News und Infos zum nächsten Start von Manifest like a High-Value Woman.

Ready für 16 Wochen High-Value Manifestation Energy und Transformation auf körperlicher, emotionaler, spiritueller und psychischer Ebene?

Mehr Inspirationen für dein Traumleben? Dann trage dich jetzt für meinen Newsletter ein und erhalte regelmäßig High-Value News.

Unbearbeitete Version:

Hallo und schön, dass du hier mit dabei bist bei deinem Podcast Selbstbewusstsein, Sex, Appeal und Charisma to go. Ich freu mich, dass du da bist. Ich freu mich so sehr, dass wir jetzt miteinander Zeit verbringen können, dass du da bist. Mein Name ist Nicole Davidoff und heute geht es um eine Frage. Und zwar ist es wirklich Liebe. Ja, das sind ziemlich große Frage. I know aber ja im letzten Monat habe ich darüber viel nachgedacht. Was ist eigentlich Liebe und was ist Gewohnheit, was ist Trauma, was ist einfach familiär, was ist tatsächlich der Unterschied zwischen ich bin gerade richtig verliebt in diesen Menschen? Und ich bin gehabt, spüre eine richtig krasse Verbundenheit mit diesen Menschen und ist das vielleicht einfach nur Komfortzone? Ist es vielleicht einfach nur das, was ich kenne und deswegen bleibe ich entweder in dieser Beziehung, oder ich gehe immer wieder zurück in eine bestimmte Beziehung oder ich bin immer wieder im selben Muster gefangen, also im selben Muster in der Form von ich hab immer wieder Partner die quasi gleich sind oder ähnlich sind oder ähnliche Hupperts haben, also ähnliche Gewohnheiten haben und ähnliche Denkweisen haben.

Ja, das ist, worüber ich heute mit dir sprechen will, weil ich hab da selbst gerade vor ein paar Wochen Erfahrung gemacht. Und ja, super surprise, dann kommen ganz viele Mini Klientinnen und haben mit mir über das Thema gesprochen. Freunde haben wir dann mit mir über das Thema gesprochen, weil ganz oft geht es ja darum, um alte Muster zu brechen. Es geht ja darum, dass man Ende der persönlichen Weiterentwicklung erstmal seine alten Muster erkennt und dass man irgendwann sagt Weißt du was diese alten Muster dienen mir nicht und deswegen werde ich diese alten Muster jetzt mal über Bord werfen, damit ich neue Muster mir aneignen kann, die mir tatsächlich dienen, die mich glücklich machen, die mich erfüllt machen die letztendlich mein Leben ermöglichen, welches ich mir von Herzen wünsche.

Und darum geht es heute ja, ich gehe wirklich heute mal deine Kindheit und schau mal da was hast du mit Liebe verbunden, was hast du mit Beziehungen verbunden? Was glaubst du ist Liebe? Was bedeutet Liebe für dich? Und dann schauen wir uns mal dein hier und jetzt an und gucken mal wie ja, wie das sich heute quasi manifestiert in deiner heutigen Welt und wie du das ändern kannst. Natürlich auch genau. Ich freue mich riesig mit dir diese Episode zu teilen.

Eine kurze Ankündigung natürlich noch und zwar hab ich ja in. Hab jetzt zweieinhalb Wochen oder so findet man ruhig statt Manifest das ist ein kostenloser Workshop, wo ich dich 5 Tage lang in deinem Manifestations Power bringen in deinen High Value Woman da sein wir machen das live auf Instagram gemeinsam wirklich 5 Tage am Stück das ist das zweite Mal, dass ich diesen kostenlosen Workshop anbiete und ich habe neulich bei Instagram mal gefragt so Hey, ihr lieben, was habt ihr euch eigentlich? Seit dem Workshop manifestiert und es kam so wundervolle Dinge raus, also ob es.

Traummann war Traumhaus, Traumjob, einfach Gewichtsabnahme oder einfach Annahme des eigenen Körpers? Also ist unglaublich viele Dinge entstanden und das, obwohl das ein kostenloser Workshop war. Ja also, ich sag ja immer also die Arbeit, die ich mache, die wird immer high Value sein, egal ob es jetzt mein Gruppen Coaching ist oder ob es einfach mein gratis Workshop ist. Also melde dich unbedingt an du kannst auch mega geile Preise manifestieren, zum Beispiel eine Teilnahme von meinem Gruppen Coaching. Und auch noch vieles anderes und deswegen musst du dich aber dafür anmelden. Also ohne Anmeldung geht es nicht, also, dass du Preise gewinnst und ja, ich freu mich riesig.

Der Link der ist in der Bio und ja, ich wünsch dir ganz viel Spaß bei der heutigen Episode und ja bis gleich. In der Podcast Episode geht es ja heute um eine sehr wichtige Frage, um eine große Frage meiner Meinung nach und zwar ist es wirklich liebe, ja, diese Frage hat mich jetzt in der letzten Zeit extrem beschäftigt. Und ja, dann haben auch viele Klientinnen Freunde, bekannte mit mir über dieses Thema gesprochen. Weil in der persönlichen Weiterentwicklung geht sehr hauptsächlich darum, deine alten Muster zu erkennen und sie dann zu durchbrechen, damit du neue Ergebnisse hast, damit du ein ja ein erfülltes Leben dem manifestiert.

Und oft ja befinden wir uns in unserem Leben immer wieder in so gleichen Situationen mit so gleichen Menschen und vor allen Dingen Beziehungen also vielleicht gehst du immer wieder zu deinem Ex zurück oder vielleicht hast du auch immer wieder Männer, die gleich sind, also Männer, wo du sagst so krass OK die sind zwar haben andere Namen sind vielleicht ein bisschen anders aus, aber die haben so gleiche Eigenschaften haben vielleicht so die gleichen Gewohnheiten und das ist halt irgendwann so wichtig, sich das mal anzuschauen.

Weil natürlich geht es in dieser ganzen Arbeit darum, die Frage zu stellen was will ich eigentlich? Also will ich mein Leben erschaffen, wie will ich mein Leben manifestieren und dienen mir? Diese Muster dienen mir diese Pattens, um mir das Leben zu manifestieren, was ich mir on the long run wünsch also auf langer Sicht gesehen, die mir diese Denkweisen Handlungsweisen wie ich fühl ja wie ich letztendlich entscheide, dient mir das. Und das Ding ist aber, dass so oft wir körperlich emotional so konditioniert sind, dass wir uns immer wieder in alten Situationen befinden, obwohl wir das eigentlich kognitiv gar nicht wollen. Das heißt, wir glauben, es ist Liebe ja, wir sind jetzt aber verliebt in diesem Mensch.

Er ist zwar genau gleich wie immer der Ex oder vielleicht ist es irgendjemand neues und der ganz ähnlich ist wie dein Ex ja sind aber so n trotzdem der Meinung ja was soll ich denn machen? Ich bin halt jetzt. Liegt in diesem Menschen warum, weil dein Körper natürlich reagiert, weil du vielleicht morgens denkst, wenn du aufwächst, weil du vielleicht, wenn du den siehst kribbeln im Bauch hast oder deinen Körper einfach emotional reagiert, ja emotional geladen ist und deswegen denken wir in diesem Moment ja gut, aber das ist ja liebe, ich bin ja wieder verliebt in diesen Menschen OK und ich habe ja diese Anziehung in diesen Menschen.

Ich will mit diesen Menschen irgendwie zusammen sein und das ist etwas, was ich heute mit dir untersuchen möchte, weil letztendlich dieses Gefühl, was du in dem Moment fühlst. Das möchte ich mal hinterfragen, ob das wirklich Liebe ist oder ob das Gewohnheit ist oder ob du das einfach mit Liebe verbindet ist und du deshalb glaubst du, dass es Liebe? Obwohl es aber vielleicht Trauma ist Gewohnheit ist und ich will jetzt mit dir eine persönliche Geschichte teilen, die mich überhaupt dazu gebracht hat oder mich auf die Idee gebracht hat, mit diesen Podcast zu teilen, weil diese Geschichte, die mir vor ein paar Wochen passiert ist, mich wirklich zum Nachdenken gebracht hat.

Das liebe ich ja so. Wenn wir so Alltagserfahrungen macht, dann fangen wir an, so die größten Erkenntnisse zu haben, wenn wir sie dann irgendwann reflektieren. Bei mir war das so, dass ich vor kommen, sagen wir mal 5 Jahren eine Beziehung beendet habe. Die 10 Jahre ging also ich war mit meinem ex Freund on off 10 Jahre lang zusammen, ja von zwei tausend siebzehn ach quatsch von zwei tausend sieben bis zwei tausend siebzehn 10 Jahre lang und das war so ne Beziehung, vielleicht kennst du das auch das war so ne on off Dynamik also das war so eine Beziehung, wo wir auch nie wirklich den Alltag miteinander hatten, weil wir haben auch nie in derselben Stadt.

Gelebt wir haben immer uns irgendwie bei coolen Plätzen getroffen, also Südamerika, Amerika, irgendwo in Europa, Afrika, whatever wir haben immer so cool, auch Kreis zusammen und waren auch mal fest zusammen, haben diese Fernbeziehung probiert, dann wieder getrennt hatte ich zwischenzeitlich andere Beziehungen. Er hatte andere Beziehungen, aber wir sind immer irgendwie wieder zusammen gekommen. Ich habe auch oft meine Exfreunde betrogen, mit ihm ja und für mich war dieser besagte Exfreund immer die große Liebe.

Das war immer so, dieses mein Mister. Ich weiß nicht, ob du sexuality kennst, weißt du, da gibt es ja auch einen Mr. Big und Carrie Bradshaw und Mr. Big die sind ja durch die ganzen Staffeln von Sex and the City immer zusammen und auseinander und zusammen auseinander und das ist irgendwie Drama und immer irgendwie Leidenschaft auch irgendwo Leidenschaft und auch irgendwo immer Adrenalin und Stress und so weiter und so fort und. Genau so war das mit uns und ich habe ihn auch sogar immer Meister B genannt und das war immer aufregend.

Ja, aber Let’s Face? Es hat mir nicht besonders gut getan, weil es war anstrengend, es war mit viel Drama, Stress, Schmerz verbunden und irgendwie war da nie Ruhe, Frieden und Entspanntheit in dieser Beziehung und wenn ich dich jetzt mal wirklich frage was willst du in einer Beziehung, wie willst du das? Eine Beziehung ist also wenn du mich die Frage stellst, dann sag ich harmonisch von liebe, Nähe und Verbundenheit geprägt ja, das war unsere Beziehung nicht.

Trotzdem hätte ich dir immer gesagt, dass es meine große Liebe, ich hätte dir immer gesagt, Oh mein Gott, ich kann überhaupt nicht anders, wenn ich ihn sehe, dann geht bei mir alles durch, der ist einfach mein seelen verwandter meine twin flame oder wie man so sagt Meine dual seele, das ist ein anderes Thema hab ich nämlich auch meine Meinung zu, aber es war letztendlich so totale Anziehung auch zwischen uns ja, und das ging ja auch 10 Jahre. Ich meine 10 Jahre das konditioniert einen auch ziemlich intensiv. Naja, dieser besagte ex Freund und ich haben extremen Respekt voreinander OK so wir haben uns wirklich damals, ich hab dann Max kennengelernt ein Glück OK my saviour und habe das dann endlich endgültig beendet mit ihm und auch ich muss dazu sagen, dass ich da auch bei einem Punkt war.

In meiner persönlichen Weiterentwicklung, wo ich die Entscheidung getroffen habe. Ich will was anderes, das tut mir nicht gut. Diese ganze Energie die ich immer wieder aufwende an dieser Beziehung oder nicht Beziehung? Die will ich auch für andere Dinge anwenden, also für meine Berufung für mein Leben, für meine Träume, für das, was ich mir manifestieren möchte, und dann habe ich auch noch ja mir max manifestiert und das kam natürlich auch als Resultat von meiner ganzen Arbeit an mir mit mir und dann habe ich diese Sache auch beendet und das war auch völlig in Ordnung.

Ich meine, wir sind so respektvoll, wenn man 10 Jahre miteinander verbringt, man hat einfach so einen gewissen Level an Liebe füreinander, welches tiefer geht als ja wir hassen uns jetzt, weil wir jetzt nicht mehr diese oft Dynamik haben, so um die und jetzt ist es ja auch schon wieder viereinhalb fast 5 Jahre her und wir haben jetzt auch immer mal wieder Kontakt gehabt, aber wenig Kontakt immer mal immer mal aber eigentlich eher so Geburtstag Weihnachten, ne? Die Familien kennen sich halt auch ne, er kommt ja auch aus Namibia.

Ursprünglich ist jetzt auch interessanterweise nach Namibia zurückgezogen, fast quasi zur selben Zeitpunkt wie ich aber in eine andere Stadt so ich hab ihn jetzt die letzten 3 Jahre gar nicht gesehen. Ich glaube, das letzte Mal war einmal kurz in Berlin, da war mir n Kaffee trinken war schön und das war es und jetzt, ja 3 oder 4 Jahre ist das jetzt auch schon wieder, dass wir uns wirklich gar nicht gesehen haben und jetzt in der letzten Zeit hatten wir ziemlich viel Kontakt. Einfach hat es angefangen damit, dass mein Vater ja Corona hatte und er lebt in Dortmund, also in der Küstenstadt, hier in Namibia und ich lebe in der Hauptstadt so vier hundert Kilometer voneinander weg und da hatte ich ihn dann angerufen, um mir so ein paar Kontakte zu geben.

Für die Ärzte, die auch nach Hause gehen und so weiter und so fort und. Er hat uns so ein bisschen geholfen mit Kontakten und so und so hatte ich dann wieder ja Kontakt mit ihm ein bisschen mehr auch und er ist auch in der Beziehung inzwischen, aber ja auch wieder so nicht so richtig. Ich weiß auch nicht so richtig die jetzt noch zusammen sind oder nicht. Ich hoffe immer, dass die Leute alle meinen Podcast nicht, aber ich glaube nicht, ich glaube wirklich nicht, ich nenne ja keinen Namen.

Auf jeden Fall hatte ich mit ihm relativ viel Kontakt und ich hab angefangen dann. Und er hat mir dann auch und er hat mich dann auch immer mal wieder nach Rat gefragt nach Rat über seine Beziehungen und jetzt vor ein paar Wochen war ich dann auch im Bund HN bisschen Urlaub gemacht und auf einmal habe ich mich in so einer beziehungscoaching Session mit ihm wiedergefunden, wo er mir dann alle möglichen Screenshots geschickt hat. Von der whatsapp Konversation mit seiner Freundin, ex, Freundin, whatever und ich habe mich in einer Situation befunden, wo ich auf einmal ihm irgendwie beziehungs ratschläge gebe.

Und so weiter und so fort. Und zum selben Zeitpunkt, also quasi im selben Atemzug, sagt mir eine Bekannte, die ihn irgendwie letztes Jahr mal kurz kennengelernt hat, wo sie noch gar nicht wusste, dass das irgendwie ne bekannte, die wirklich auch gar nicht so meine Geschichte mit ihm wusste. Beichtet mir, dass sie sich so ein bisschen in ihn verknallt hat. Und im selben Atemzug tut das auch noch eine andere Freundin OK musst du dir mal vorstellen, wir sind da 2 Frauen, die mir beide sagen hey ich hab mich so ein bisschen an den Ex Freund verliebt.

Ich hab zur selben Zeit mit diesem Exfreund irgendwie gerade Kontakt und coachte ihn zu seiner Beziehung nun Beziehung. Und auf einmal befinde ich mich in einem Gefühl von Drama, Stress, Adrenalin, welches ich so gut kenne, so und ich komme jetzt mal zum Punkt, wie ich auf meine großen Erkenntnisse gekommen bin. Also erstmal zu der Bekannten habe ich gesagt als auch zu der Freundin. Festivals ihr Lieben, wenn ihr was von ihm wollt? Ja, also da mein Ego ist vielleicht so ein bisschen ne meine Seele ist so ich habe so eine großartige Beziehung mit Max eher mit Max OK Für mich ist es absolut OK wenn jetzt irgendwie jemand den ich kenne oder auch ne Freundin oder whatever mein Exfreund datet.

Wir leben ja auch in Namibia. Das ist Dorf okay, hört sich so viele Männer, wenn ein interessanter Mann nach Hause kommt, also weil es ja gerade irgendwie nach Hause gekommen von. 16 Jahre, genauso wie ich 16 Jahre hier im Ausland gelebt ist es klar, dass die Single Frauen Interesse haben an denen und ich weiß ja auch seine Wirkung auf Frauen hatte ja auch die ganzen 10 Jahre als mit ihm zusammen war, hatte er auch eine Wirkung auf Frauen und dann bin ich die letzte, die sagt Nein, OK das darfst du nicht so jetzt kommts. Jetzt geht es aber weiter. Die eine Bekannte meinte dann aber so ja wollen wir nicht irgendwie uns mal zusammen mit ihm treffen? Und ich fand die Idee jetzt erstmal nicht so schlecht, weil ich auch so voll in dem Moment schon wieder in einem alten Muster irgendwo gefangen war, weil ich ja gerade mit irgendwie Kontakt hatte, dann irgendwie sie meinte lass doch irgendwie mal zusammen Glas Wein trinken gehen.

Es war gerade lock down, wir waren in Swakopmund, das heißt, ich habe meine Eltern gelebt, da waren meine Eltern und sie sagte Bekannte hatten RB und meinte Hey, du hast richtig schöne Terrasse oder was auch immer waren wir nicht einmal dritten das Wein ja, ich weiß, du kannst denken Nicole. Wie klug ist das denn bitte? Jetzt gehst du mit deinem ex Freund, mit dem du 10 Jahre oft Dynamik hattest und mit deiner Bekannten, die offensichtlich was von deinem Ex Freund möchte, einen Wein trinken, auf ihrer Terrasse OK das ist doch irgendwie nicht besonders klug ja, das weiß ich, aber das weiß ich auch erst im Nachhinein.

Erst mal bin ich für dieses Glas Wein gegangen auf dieser Terrasse. Jetzt saßen wir da zu dritt. Jetzt sehe ich meine Ex Freundin das erste mal Gott, wenn ich darüber rede ich auch so mein Gott ey. Sitzen wir da und jetzt sehe ich ihn das erste Mal seit 3 Jahren wieder und er ist ja super flirty sowieso und in dem Moment befinde ich mich in einem alten Gefühl in einem Gefühl von Stress, Adrenalin, alles Drama in innerlich ja, ich meine, der Abend war gar nicht schlimm.

Der Abend war eigentlich schön. Wir haben viel gelacht, gequatscht und so weiter und so fort ich bin irgendwann gegangen und hab mich irgendwie so total geladen gefühlt. Also so emotional geladen also ich hab mich einfach in so einem alten Gefühl gefühlt, ja, und war dann auch so kurz, so confused. Ob das jetzt gerade wegen ihm ist und ob das Gefühle sind für ihn oder ob das irgendwie mein Ego ist, welches jetzt irgendwie darüber böse ist, dass jetzt mein ex Freund und jetzt das die Frau die ich kenne, vielleicht etwas miteinander haben also ich konnte es irgendwie nicht so richtig deuten so.

Ich bin natürlich nach Hause, habe dann natürlich auch mit meiner besten Freundin telefoniert habe, das sind eher geteilt und habe dann natürlich angefangen darüber zu reflektieren O erstmal Nicole U what the Fuck? Also warum bist du eigentlich, warum hast du eigentlich den ganzen Tag mit deinem Ex Freund beziehungscoaching gemacht? Und dann abends seine neue, eventuell Beziehung facilitated also den Raum dafür geschaffen? Du hättest ja auch zu deiner Bekannten sagen können Hey ganz ehrlich kein Problem wenn du auf meinen Freund. Goforit aber ihr seid erwachsene Menschen, ihr könnt euch ohne mich treffen warum habe ich das nicht gemacht? Spannend oder so, jetzt komme ich zu meiner Erkenntnis und das war so wichtig und deswegen möchte ich diese Erkenntnis mit dir teilen, weil ich hoffe, dass sie dir dient, ja, es ist für mich total komisch, gerade diese Geschichte zu teilen, aber ich mach es einfach, weil ich hoffe, dass es dir dient OK Weil ich hab dann den nächsten Tag hab ich wirklich gar niemanden gesehen.

Ich brauchte dann wirklich so Me Time und dann viel einfach am Strand gewesen spazieren gewesen und habe wirklich das für mich reflektiert, was eigentlich gerade passiert ist, warum ich denn dieses alte Muster bin und was los ist und dann ist mir aufgefallen dass? Dieses Gefühl von Drama, Stress, Adrenalin, dass ich genau dieses Gefühl immer hatte in diesen 10 Jahren von unserer Beziehung. Für mich so familiär ist und dass ich das immer mit Liebe verbunden habe, dass ich immer dachte OK unsere Beziehungen mit mir und meinem Ex Freund ist extrem leidenschaftlich, die ist extrem tief, dies extrem nah warum? Weil das Stress Drama und.

Bam Feuerwerke oder was auch immer du es nennen willst ist. Und jetzt meine Beziehung OK mit Max ist harmonisch friedlich, von Nähe, Verbundenheit und Liebe geprägt also ich, das ist wirklich heute als Liebe erkenne es ist eine Beziehung, die tut mir gut in dieser Beziehung lebe ich auf, ich bin extrem authentisch und das ist das Wort authentic connection, was ich mit max hab, was ich mit meinem ex Freund hatte, war nicht authentisch. Sondern das war das, was ich über Beziehungen und Liebe irgendwann gelernt habe, was ich geschlussfolgert habe ist Liebe und was letztendlich mich immer wieder in Situationen gebracht hat, wo ich mich selbst vergessen habe aufgegeben habe abhängig gemacht habe nicht mehr meinen Traum leben gelebt oder manifestiert habe und mir aber trotzdem die Geschichte erzählt hab, aber es ist ja liebe, ich hoffe, das macht Sinn für dich.

Bitte gib mir ein Feedback und sag mir, ob das für dich Sinn macht. Und diese Erkenntnis war so wichtig für mich an diesem Tag, deswegen habe ich mir auch diese ganze Situation manifestiert, wir kreieren uns ja immer unsere Erfahrungen, immer, um Erkenntnisse daraus zu gewinnen und zu erkennen, spannend, was ich da mache, spannend wie ich da irgendwie, ja mich selbst sabotiere und mein Leben selbst sabotiere und zu erkennen krass wie abhängig wir sind von solchen Gefühlen wie Stress wie Drama. Und wie sehr wir das mit Liebe verwechseln, ja, weil da war natürlich auch ein Teil von mir, der sich dachte bin ich jetzt verliebt in den stört mich erst jetzt, dass er was mit jemand anders haben wird, oder diese ganze Situation auch, dass ich den da gekocht habe in seiner Ex Beziehung da hat das also mein Ego wollte mir schon irgendwo immer mal wieder erzählen so ja ist das jetzt bist du jetzt doch verliebt noch in den hast du noch Gefühle für den weil, da waren Gefühle hundertprozentig waren da Gefühle in meinem Körper.

Ja, da war eine emotionale Reaktion auf ihn auf die Situation auf alles aber ist das Liebe und dann war ich so nee, nee, das ist nicht liebe, was ich mit max hab, das ist Liebe, das ist authentisch. Sein weißt du, für mich ist. Unser natürlicher Zustand, Freude, unser natürlicher Zustand ist nicht angespannt sein, gestresst sein und fix und fertig sein, ja, und das war für mich die wichtigste Erkenntnis dieses gesamte Jahr. Ich meine das Highlands der ganzen Sache war dann 2 Sachen erstmal, dass ich dann den Tag danach eine harte Grenze gezogen hab.

Ich habe bei ihm eine Grenze gezogen und habe gesagt also ich bin nicht dein beziehungs coach r k du kannst mich nicht mal heiraten. Beziehungs coach I Don’t Take You my Client und das weiß er natürlich, dass ich das alles mit Max teilen konnte. Ich könnte das alles jedes kleine Ding, ich hab so einen amazing, selbstbewussten Mann, der so ein ja erweitertes Bewusstsein hat, der das alles versteht. Ich habe, mit dem jedes kleine Detail geteilt, wie ich mich gefühlt habe, wie Wasser in meinem Körper passiert ist, was letztendlich mir mein Verstand gesagt hat Max versteht das alles, weil der ist einfach so weit ja in seinem Denken in seinem Fühlen ist, so ist so hey, das ist normal.

Ihr habt eine zehnjährige On off Dynamik miteinander was erwartest du, dass du irgendwie da sitzt und so coole Cucumber bist? Nein, ja und das war nochmal so heilend und das war auch jetzt der Moment, wo ich wirklich mit dieser ganzen Erfahrung diesen 10 Jahren on off Beziehungen zu hundert Prozent abgeschlossen habe. Ich glaube, ich hab jetzt erst zu hundert Prozent damit abgeschlossen. Durch diese Erfahrung und dadurch, dass ich. Endlich verstanden hab, das ist nicht Liebe, das ist einfach das, was ich gelernt habe über Liebe, ja und ganz ehrlich was hast du gelernt über Liebe bitte reflektiert das Mal für dich was hast du über Liebe gelernt, welch deine Beziehung in der ersten Beziehung, in die du hattest, waren die Drama gefüllt ja, oder was hast du in deiner Familie? Über Beziehungen über Liebe gelernt? Wie waren deine Eltern miteinander? Weil das sind alles Dinge, die wir abgeguckt haben.

Dann was hast du für Filme geguckt? Weil ganz ehrlich diese ganze Sache mit Mister B, die ich dir gerade erzählt habe? An Sex and the City Das ist so ein bisschen, wie wir geprägt werden von Filmen ist immer eine super Band Crash, Boom, Bang, Streit, irgendwie, Trennung, wieder zusammenkommen, Trennung wieder zusammenkommen und das ist so etwas, wie wir glauben, Liebe auszusehen hat und sobald es irgendwie dann ruhig wird, denken wir oh Gott, das langweilig. Ich glaube, ich liebe diesen Menschen nicht mehr. Oh Gott, ich glaube ich, dieser Mensch ist nicht mehr irgendwie gut genug für mich, oder? Ich bin nicht mehr gut genug für diese Menschen und fangen an, Drama zu kreieren, weil wir glauben, dass wir kein Drama.

Kreieren und wir nicht innerlich gestresst sind in dieser Beziehung, das ist nicht Liebe ist und das ist so ein Bullshit. Natürlich ist das Liebe, das ist Liebe, wenn wir authentisch sein können im Frieden, wenn wir uns innerlich ruhig fühlen und so fühlen ganz, ob wir einfach wir selbst sein können und nicht die ganze Zeit unsere Energie verplempern müssen dann irgendwelche Sachen und deswegen fragte ich bitte mal, ich weiß nicht, ob du gerade datest. Ich weiß nicht, ob du gerade in einer Beziehung bist, aber frag dich mal ist das Liebe oder ist das Komfortzone? Bitte stell dir diese Frage und schau dir ganz genau an. Was für dich happy Beziehungen bedeutet und bitte definier das mal für dich eine glückliche Beziehung bedeutet für mich XY Ich wünsche mir eine Beziehung, die und schreib mir das bitte mal auf du weißt the power of the world with you, right is what you invite und guck mal was da hochkommt.

Ich bin gespannt ob bei dir hochkommt. Ich wünsche mir einen Mann, der nicht so richtig im Leben steht. Ich wünsche mir einen Mann, mit dem ich oft Dynamik habe. Ich wünsche mir einen Mann, der in mir sehr viel Stress auslöst ich wünsche mir guck mal bitte ob das Nein ist ich glaube kaum, ich glaube eher, dass es so ist. Ich finde mir eine Beziehung auf Augenhöhe. Ich wünsche mir eine Beziehung, die von Liebe geprägt ist.

Ich wünsche mir eine Beziehung, die harmonisch ist, wo wir im Frieden sind, wo wir gemeinsam etwas aufbauen können. Bitte OK schau doch mal da und das Ding ist einfach dass wenn du merkst krass ich bin immer wieder in so einer Office Name wenn du merkst du bist immer wieder angezogen an deinen Ex Freund, wenn du merkst, dass du immer wieder dieselben Männer hast. Dann bitte geh da mal tiefer, komm bitte zu mir einen Workshop ja am besten in Gruppen Coaching, damit wir das gemeinsam auflösen, weil glaub mir das war für mich so ein schöner bing Moment, dass ich dachte so Oh my God amazing, dass ich das für mich auch aufgelöst habe, also das ist ja schon mal anders manifestiert.

Ich habe ja diese Erkenntnis jetzt, obwohl ich ja schon mit Max zusammen bin. Aber ich bin ja auch nur mit Max zusammen gekommen, hab mir ja nur so n manifestiert, weil ich schon sehr viel Arbeit hinter mir. Ja, also ich war da schon einen. Punkt in meinem leben, wo ich auch Dinge hinterfragt habe und wo ich auch die Beziehungen hinterfragt habe und wo ich mir auch die Frage gestellt wie will ich eigentlich haben, will ich Drama geladen oder will ich eigentlich friedlich haben? Und genau diese Frage gebe ich dir heute auch mit, weil das ist, glaube ich die wichtigste Frage, die du dir beantworten darfst, weil wir können ja auch nur das verändern, wofür wir überhaupt ein Bewusstsein haben und ich bin ja auch immer ein großer Fan, dass ich die hier im Podcast auch schon machen Mitgebe die du tatsächlich anwenden kannst.

Im Alltag, und das ist eine große reflexions frage wie will ich es haben, diese Definition von einer erfüllten Beziehung einfach mal aufzuschreiben, macht einen großen Unterschied, weil das packt auch einfach mal wieder den Fokus dahin, wo man ihn auch haben möchte und nicht dahin, wo man halt nicht haben möchte. Ja, und auch diese Frage die ich mir damals auch gestellt hab dieses wenn ich so weitermache, also weiter in solchen Beziehungen mich aufhalte oder in dieser Beziehung der besagten Beziehung, was ist dann die Konsequenz? Weil ganz ehrlich ich habe in den letzten viereinhalb Jahren.

Dadurch, dass ich in so einer harmonischen, schönen Beziehung auch bin, mein Lieblings Leben manifestiert warum? Weil ich auf einmal die Energie dafür hatte, weil du kennst es ja selber, wenn man so Drama Beziehung ist Boah, deine Energie geht flöten, deine Energie ist ja so. Ich meine ich diesen Tag gefühlt habe nach dieser nach diesem treffen. Ich war müde ausgelaugt, ja, ich brauche den ganzen Tag für mich, um mich überhaupt erstmal wieder zu aufzuladen und es war so krass ich war so wow.

Das war so liebe Grüße von meinem alten Leben ja und ich war das Oh Gott, ich bin so froh, dass ich da raus bin, ich hab so keine Lust mehr, mich so zu fühlen. Ich möchte mich genauso fühlen, wie ich mich jetzt fühle, voller Energie und voller Lebensfreude und Leichtigkeit. Ja, das ist, wie ich mich fühlen will und ich bin so froh, dass ich das für mich aufgelöst habe und genau deshalb teile ich das mit dir, weil das Wünsche ich mir auch für dich, dass du dich leicht fühlst, dass du dich energiegeladen fühlst, dass du nicht mehr die ganze Zeit im Kopf.

Irgendwelche Dramen? Szenarien die zusammen reimen musst, um irgendwas zu fühlen so, jetzt fühle ich auch und natürlich fühle ich auch manchmal nicht so gute Gefühle, aber hauptsächlich für dich, Gefühle, die letztendlich sich einfach in Alignment anfühlen, die einfach in der Fülle sind. Der natürliche Zustand ist einfach Freude. Das ist, wie wir geboren sind, gut, die Kinder an, ja, das ganze andere, das lernen wir uns irgendwann an. Ja, da gibt es diesen Spruch Love is what we are born with and fear is what we have learned.

Genau so ja genau also von daher meine Liebe, ich möchte jetzt kurz nochmal diese zusammenfassend Bewusstsein als aller erstes werde dir bewusst von deinem Muster als zweites definiere dir eine erfüllte Beziehung. Du immer wieder gegen ne Wand läufst und immer wieder irgendwie ne Blockade hast und doch immer wieder so emotional geladen bist du trotzdem wieder zu dem Mann zurück, gehst zum Ex oder dann lade ich dich herzlich dazu ein hol dir Hilfe ich habe diese ganzen Sachen auch nicht alleine aufgelöst.

Ich habe immer mit guten Coaches gearbeitet. Ich habe immer mich um mein innerliches Kind gekümmert, die ganzen Tools und Tipps und Tricks, die mir gesagt worden sind angewendet. Ich bin immer in die Umsetzung gekommen und so habe ich mir das aufgelöst. Und jetzt habe ich einen Mann an meiner Seite, wo ich einfach nur denke wie bist du eigentlich, wo kommst du eigentlich her und ich bin sehr dankbar, aber ich weiß auch, dass es nicht Zufall ist, dass dieser Mann in meinem Leben ist.

Ich bin auch sehr stolz darauf, dass ich wirklich in die Arbeit reingegangen bin und für mich mein Ego zur Seite geräumt habe und da wirklich an die Arbeit gemacht habe ja OK ich hoffe sehr, es hat dir gedient. Ich habe jetzt wirklich drauf los gequatscht, ich weiß. Einfach Feedback von euch dass es euch oft was bringt, wenn ich aus meinem Leben erzähle. Ich hoffe auch, dass sich das inspiriert, dass die Reise auch nie vorbei ist.

Das hatten wir auch mal gezeigt, so ne. Manchmal denkt man Herr, ich bin so durch gecoacht inzwischen also ich kann mich auch an einen Tisch setzen mit meiner Ex Beziehung und der neuen Frau. Ja, potenzielle neue Frau und bin super cool kommt heut zu Hause darauf klar und dann kommt natürlich das alte Muster um die Ecke und lässt grüßen und das war auch einfach wieder interessant.

Für mich zu sehen Hey, die Reise ist nie vorbei und das ist ja auch cool, das ist ja auch wichtig, ich meine letztendlich darum geht es im Leben, alles ist ja konstant am wachsen und konstant am Gedeihen und ja, ich freue mich so sehr über diese Erkenntnis und dass ich sie jetzt auch teilen kann und ich freue mich, wenn wir uns beim Workshop sehen, melde dich um unbedingt ankommen, unbedingt rein. In den Workshops wird es so großartig, freue mich so sehr drauf ja, und ich wünsche dir jetzt einen wunderschönen Tag.

Ich hab jetzt erstmal das ganze Wochenende ne Weiterbildung. Ich freue mich sehr darauf, in so energie arbeit reiki energie arbeit. Ich freue mich sehr, dass es auch etwas, was mich sehr interessiert. Ja, und ansonsten schick ich dir ganz viele Liebe in deinen Tag in der Nacht Best is jetzt come ganz. Mach Love deine Nicole.